• Slide1
  • slide2
   

Laufen ist Glückssache

Details

Laufen ist Glücksache ….

Die Pollers  waren am 13.04.2014 in Österreichs Hauptstadt zum Marathon am Start. Auch wenn es nur die Hälfte war ein tolles Erlebnis. Offensichtlich  regiert dort auch der Laufhype. Alle Bewerbe waren restlos ausverkauft. Ein geiles Feeling bei über 42000 Startern. Ein gelungener Event von der Marathonmesse bis zur Zielverpflegung.

Natürlich darf in Wien  Geschichte und Kultur nicht zu kurz kommen. Von Schönbrunn, Karlskirche bis Stephansdom… Und genau am Dom blieb Anna und Lisa Hahner Evis geübten Auge nicht verborgen. Zwei tolle bodenständige Läuferinnen die sich für ein Autogramm und Foto nicht zweimal bitten ließen. Es konnte ja niemand ahnen dass die später Siegerin unterschreibt…

Die Pendelschleife in der Streckenführung machte es möglich dass die Freizeitläufer den Spitzenathleten aus Kenia und Äthiopien zumindest kurz auf den Fersen waren, wenn auch in umgekehrter Richtung. Stimmung pur im Feld wenn die Spitze vorbei rauscht.

Und just beim Zieleinlauf der Pollers  in das grandios gestaltete Zielareal flimmert vom Großbildschirm noch einmal Anna Hahners Husarenstück.

Laufen ist Glücksache…

Ein tolles Gefühl bei der Siegerehrung die deutsche Hymne zu hören. Sicher wird  der deutsche Sieg in Wien noch mehr  Menschen zum Laufen bewegen. Für uns Freizeitläufer ist es ein tolles Gefühl im selben Rennen gelaufen zu sein wie die deutsche Siegerin. Vielleicht hat unsere positive Energie zum Sieg mit beigetragen.

Evi und Peter

PeterEviLisaAnne                                                                    PeterundEvi

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Laufen ist Glücksache.docx)WienMarathon2014[ ]13 KB
   
   

Termine  

So 17.12.17 08:00 Uhr
Gemeinsames Laufen
flexibel
Mi 20.12.17 18:30 Uhr
Gemeinsames Lauftraining
Sporthalle Breitungen
So 24.12.17 08:00 Uhr
Gemeinsames Laufen
flexibel